• riedel01.jpg
  • riedel02.jpg

Durch das experimentelle Arbeiten mit Farbe, bevorzugt in Acryl auf Leinwand, gelingt es Rita Riedel mit ihren Bildern, das Geschehene in freie Formen aufzulösen. Es geht ihr dabei nicht um die Wiedergabe von Realitäten. Vielmehr lässt sich die Künstlerin von Stimmungen, Materialien und Farben anregen und schafft daraus eine subjektiv veränderte Gegenständlichkeit. Eine reduzierte Farbpalette charakterisiert die oft jahreszeitlich geprägten Ansichten oder arbeitet die Kraft der Farben in starken Kontrasten heraus.

Ausstellungsbesichtigung

Mittwochs 19.00 bis 21.00 Uhr
und nach Vereinbarung mit
Rita Riedel, Telefon +49-5204-9251127 oder
Sabine Hüllinghorst, Telefon +49-521-81535